Schwimm-Spa-Becken

Schwimm-Spa-Becken der Firma Bogmann
Schwimm-Spa-Becken Swimmingpool Schwimm-Spa-Becken Schwimm-Spa-Becken Schwimmbecken der Firma BogmannSchwimm-Spa-Becken Swimmingpool

 

Ein echtes Highlight im Bereich Swimmingpools ist ohne Frage das Schwimm-Spa-Becken. Für den Kauf dieses Modells gibt es nicht nur einen guten Grund, sondern viele. Die Vorzüge und Besonderheiten eines solchen Modells sind unschlagbar und für jeden empfehlenswert, der auch im privaten Bereich nicht auf Luxus und Verwöhnmomente verzichten möchte.

Ein Schwimm-Spa-Becken bietet alle Vorzüge, die auch ein Swimmingpool mit sich bringt. Das heißt, der Pool kann zum Schwimmen und für andere Wasseraktivitäten genutzt werden. Man muss also in diesem Bereich keine Abstriche machen, denn der Pool vereint die Vorzüge eines Schwimmbecken mit denen einer Wellness-Oase. So fungiert das Schwimm-Spa-Becken als Möglichkeit für körperliche Fitness und kann zeitgleich als Ort für Entspannung und Regenerierung genutzt werden. Beide Faktoren vereint in einem Becken.

Die Maße des Schwimmbeckens sind großzügig. Mit einer Breite von 2,40 und einer Länge von 5,00 m ist es auch großen und beleibten Menschen möglich, ein optimales Schwimmerlebnis zu erfahren. Die integrierte Gegenstromanlage sorgt für einen ausgeglichenen Wasserwiderstand, der ein gutes und intensives Konditionstraining möglich macht.

Nachdem man etwas für den Muskelaufbau, die Fitness und den Körper getan hat, kann man im selben Becken zur Regenerierung und Entspannung übergehen. Im Whirlpoolbereich des Beckens finden bequem mehrere Personen Platz, die sich von der Unterwassermassage verwöhnen lassen können. Ist man allein im Swimmingpool, kann man sich sogar auf die Massagebank legen und die Massage so noch besser genießen. Ausreichend Platz bietet ein Schwimm-Spa-Becken allemal. Die Massagedüsen lockern die Muskeln und sorgen dafür, dass Stress und Anspannung von einem abfallen. Die Wassertemperatur kann dabei individuell an die persönlichen Vorlieben und Gegebenheiten angepasst werden. Die Möglichkeiten zur Beheizung des Beckens sind unterschiedlich und können je nach Belieben gewählt werden.

Eine weitere Besonderheit des Schwimm-Spa-Beckens ist die Möglichkeit, die Massagedüsen und die Gegenstromanlage getrennt voneinander zu schalten. So ist nur das in Gebrauch, was gerade genutzt wird und nichts läuft umsonst. Außerdem kann das Becken sowohl im Haus als auch im Freien installiert werden. Also je nachdem, ob man entspannte Augenblicke zu zweit unter dem Sternenhimmel genießen möchte oder Schwimmvergnügen in den eigenen vier Wänden nutzen will, den Wünschen und Vorstellungen sind keine Grenzen gesetzt. Empfehlenswert ist es, sich zusammen mit dem Schwimm-Spa-Becken eine Poolüberdachung zuzulegen, so kann man das Becken ganzjährig nutzen, auch wenn es sich im Garten befindet. Ein paar Runden zu schwimmen und danach die Vorzüge eines warmen und entspannenden Massagebades zu erleben, während es draußen schneit, ist wohl der Wunsch aller, die einen Sinn für Romantik und Entspannung haben.