Mode

Windbreaker oder Windstopperjacke – der optimale Schutz an kalten und windigen Tagen

 

Windbreaker
Windbreaker Windstopperjacke in grün Windstopperjacke für Herren in dunkelblauWindstopperjacke für Herren Kapuze

 

Windstopperjacken sind wie der Name schon sagt, besonders für windige und kühle Tage geeignet. Der Stoff eines Windbreakers ist besonders angenehm auf der Haut, wodurch ein optimales Tragegefühl entsteht. Die qualitativ hochwertigen Materialien und die perfekte Verarbeitung machen die Jacke außerdem wind- und wasserabweisend, weshalb man sowohl bei Regen als auch bei Sturm optimal geschützt ist. Außerdem überzeugt die Jacke durch ihre hohe Atmungsaktivität, so dass man bei Wanderungen oder Ausflügen nicht ins Schwitzen kommt.

Das verwendete Material macht die Jacke besonders leicht, weshalb sie auch ein unverzichtbarer Begleiter für Wanderausflüge wird. Ganz einfach lässt sich die Jacke in der Tasche oder im Rucksack verstauen, ohne eine große Belastung darzustellen. Bereiche, die bei der Windstopperjacke besonders beansprucht werden, sind mit zusätzlichem Schutz versehen und verstärkt, so dass sich die Jacke nicht zu schnell abnutzt. Die Verstärkung an den Schultern sorgt außerdem dafür, dass es beim Tragen eines Rucksacks nicht zu Abreibungen durch die Schultergurte kommt.

Ein weiterer Vorteil der Windbreaker ist die im Kragen versteckte Kapuze, die sich fest zusammenrollen und somit schnell und leicht verstauen lässt. Wird man auf einem Wanderausflug von einem plötzlichen Regenguss überrascht, kann man sich mit der Kapuze vor der Nässe schützen. Außerdem dient die Kapuze als Schutz gegen kalten und starken Wind. Der perfekte Sitz und optimaler Tragekomfort der Windstopperjacke wird durch einen elastischen Kordelzug am Bund sowie an den Ärmeln gewährleistet. Außerdem besteht die Möglichkeit, die Luftzufuhr innerhalb der Jacke zu regulieren. Die Belüftung, die sich unter den Armen befindet, kann bei Bedarf dazu genutzt werden, um kühle Luft einströmen zu lassen. Dies kann vor allem bei längeren Wanderungen oder dem Aufenthalt in warmen Räumen von Nutzen sein.

Besonders für Outdoor-Fans, die sich bei jedem Wetter draußen aufhalten, sind Windbreaker die optimalen Begleiter auf jeder Wanderung. Sie zeichnen sich durch ihre Leichtigkeit und den hohen Tragekomfort aus und sind dank einer speziellen Beschichtung auch gegen einen kurzen Regenguss gewappnet. Da besonders in der Übergangzeit das Wetter sehr launisch ist und häufig schlagartig wechselt, ist man mit einer Windstopperjacke immer gut beraten und rundum geschützt. Die Outdoor Jacke fungiert wie eine zweite Hautschicht, die vor dem kalten Wind schützen soll. Allzu schnell beginnt der menschliche Körper auszukühlen und das Ergebnis davon ist, das man anfängt zu frösteln. Die Windstopperjacke soll dem entgegenwirken und vor Kälte schützen. Denn keine Outdoor-Aktivität macht besonders viel Spaß, wenn man dabei friert.